Startseite / FAQ / Branchen-FAQs /

Die Verbindung zwischen PCHE und FLNG?

Die Verbindung zwischen PCHE und FLNG?

Aktualisierungszeit:2020-05-20

Die Verbindung zwischen PCHE und FLNG?


Mit ihrer kompakten, effizienten, zuverlässigen, hohen Wärmeübertragungsflächendichte, hohen Druckbeständigkeit und niedrigen Temperaturbeständigkeit erfüllen gedruckte Schaltungswärmetauscher die Anforderungen der wichtigsten Niedertemperatur-Wärmetauscher für die schwimmende Offshore-Erdgasverflüssigung. Die erste Wahl für den kryogenen Hauptwärmetauscher zur schwimmenden Erdgasverflüssigung.

Die Verarbeitungstechnologie von PCHE verwendet hauptsächlich Diffusionsbindung, die eine hohe Dichte der Wärmeübertragungsfläche, eine hohe Kompaktheit und eine hohe Wärmeaustauscheffizienz aufweist. extrem hoher Druckwiderstand (maximaler Druckwiderstand bis zu 60 MPa) und hoher und niedriger Temperaturwiderstand (-196 ℃ bis 900 ℃). Weniger Leckage und hohe Haftfestigkeit; Bei gleicher thermischer Belastung betragen Volumen und Gewicht nur etwa 1/6 des herkömmlichen Rohrbündelwärmetauschers.


PCHE-FLNG


PCHE kann in großem Umfang in schwimmenden Speicher- und Entladevorrichtungen für die Produktion von Flüssigerdgas (FLNG) eingesetzt werden. Offshore-Erdgasverflüssigungskondensator, Regenerator, Erdgas-Wiederverdampfungsverdampfer, Gas-Gas-Wärmetauscher, Unterkühler usw. sowie andere Ozeanplattformen, schwimmende Speicher- und Wiederverdampfungsvorrichtungen.